Das Familienrecht regelt die Rechtsbeziehungen der durch Verwandtschaft, Ehe und Familie verbundenen Personen.

Dabei erstreckt sich die Tätigkeit des Fachanwalts für Familienrecht zunächst auf die anwaltliche Beratung und Vertretung im Vorfeld einer Eheschließung. In diesem Zusammenhang entwerfen wir für Sie genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Eheverträge.

Im Falle einer anstehenden Trennung bzw. Scheidung vertreten und beraten wir Sie in Sorge- und Umgangsrechtsangelegenheiten, Unterhaltsangelegenheiten sowie im Ehescheidungsverfahren mit seinen Folgen im finanziellen (Unterhalt, Zugewinnausgleich und sonstige Vermögensauseinandersetzung) und persönlichen Bereich.

Auch wenn in dieser schwierigen persönlichen Situation der Weg zum Anwalt oftmals schwer fällt, ist es wichtig, frühzeitig professionellen anwaltlichen Rat einzuholen, um finanzielle und persönliche Nachteile für Sie zu verhindern. So kann es beispielsweise im Unterhaltsrecht weitreichende Konsequenzen haben, wenn Unterhaltsansprüche nicht rechtzeitig geltend gemacht oder abgewehrt werden.

Es ist unser Anliegen, den Mandanten im Rahmen einer anstehenden Trennung oder Scheidung fachlich qualifiziert zu beraten und ihn darüber hinaus persönlich umfassend in dieser außergewöhnlichen Lebenssituation zu begleiten und zu betreuen.

Dabei steht nicht die gerichtliche Auseinandersetzung um jeden Preis im Vordergrund, sondern zunächst das konstruktive Gespräch mit dem anderen Ehegatten, sodass in vielen Fällen verhindert werden kann, dass gemeinsame Kinder in einen Loyalitätskonflikt gelangen.

Sollten diese Verhandlungen jedoch scheitern, wird die anschließende streitige Auseinandersetzung selbstverständlich mit aller Konsequenz betrieben.

Natürlich sind wir auch Ihre kompetenten Ansprechpartner bei Fragen der nichtehelichen Lebensgemeinschaft sowie der eingetragenen Lebenspartnerschaft.

 

In allen Fragen des Elternunterhalts -also insbesondere der Problematik der Unterhaltspflicht von Kindern ihren Eltern gegenüber im Falle einer Heimunterbringung- und der in diesem Zusammenhang geltend gemachten Ansprüche des Sozialhilfeträgers stehen wir Ihnen ebenfalls als kompetenter Ansprechpartner gegenüber.

Gerade in diesem Bereich ist es für alle Beteiligten wichtig, eine Beratungsleistung eines Fachanwaltes für Familienrecht in Anspruch zu nehmen, bevor konkrete Unterhaltsforderungen seitens des Sozialamtes an Sie gestellt wurden bzw. bevor der Pflegefall eingetreten ist.

 

Ihr Ansprechpartner im Familienrecht ist Rechtsanwältin Kunze (Fachanwältin für Familienrecht)

Unsere Leistungen im Detail:

 

  • Eheverträge
  • nichteheliche Lebensgemeinschaft
  • eingetragenen Lebenspartnerschaft
  • Ehescheidung
  • Umgang mit Kindern bei Scheidung
  • Elterliche Sorge
  • Unterhaltsansprüche
  • Hausratsaufteilung
  • Vermögensauseinandersetzung
  • Versorgungsausgleich
  • Steuerrechtliche Probleme im Rahmen der Trennung
  • Kindesentführung
  • Elternunterhalt
  • Sozialhilferegress

 

Kontaktieren Sie uns: 
0671 2984530